"Professionelles Qi Gong - Die Techniken der Meister"
Ein einzigartiges Lehrwerk BÄNDE 1 - 4
Zu den Leser-Rezensionen
"Professionelles Qi Gong - BAND 1 - Grundlagen & Kultivierung des Energiestromes"
Als E-Book o. Buchbindung (Praktische Ringbuchbindung, Farb-cover)
182 Seiten, A4-Format
Titel:
Format:
Umfang:
Mit dem ersten Band beginnt Ihre persönliche Reise. Sie lernen die absoluten Kerngrundlagen des Qi Gong kennen. Die klare Strukturiertheit des Buches und der verständliche Aufbau des Übungsprogramms lässt Sie sofort erfolgreich mit der eigenen Praxis beginnen. Durch die Techniken in diesem Band legen Sie das energetische Grundgerüst - Sie erfahren, wie Sie Ihre eigene Energie immer mehr steigern und intensivieren, Ihre Gesundheit fördern und den Strom der Lebensenergie (Qi) grundlegend entwickeln und kultivieren können. Qi wird sofort erfahrbar, spürbar - und vor allem entwickelbar. Dieser erste Band ist so gegliedert, dass es dem Anfänger möglichst leicht fällt, sofort klar, strukturiert und motiviert in die Praxis einzusteigen...
Band 1 beinhaltet unter anderem:

· Einführung in Geschichte & Theorie des Qi Gong
· Die Grundlagen des Qi Gong
· Das Qi in der Natur und die inneren Kräfte des Menschen
· Das Herzstück des Qi Gong: Die Standpositionen und Haltungsgrundlagen
· Die Grundetablierung des Energiestromes zwischen "Himmel und Erde"
· Qi Gong-Fingertechniken
· Die Förderung der eigenen Gesundheit
· Alle Übungen des Ba Duan Jin ("8 Brokate")
· Das Yi Jin Jing
· Ausblick auf die erweiterten Techniken
"Professionelles Qi Gong - BAND 2 - Kraftfeld - Heilübertragung - Verbindung mit Naturquellen "
Als E-Book o. Buchbindung (Praktische Ringbuchbindung, Farb-cover)
122 Seiten, A4-Format
Titel:
Format:
Umfang:
In diesem Band lernen Sie zusätzlich, die Kraft und Energie, das "Qi" aus der Leere in die physische, materielle Ebene hinein, als ein dreidimensionales Kraftfeld zu entfalten, welches den Körper umgibt. Dieses Kraftfeld lässt sich schließlich, mit den in diesem Band angegebenen Übungen immer mehr erfahren, intensivieren und sogar komprimieren - was die Grundlage zu einem bestimmten Phänomen bildet: Nämlich "Jin", die verdichtete Kraft des Qi...
Band 2 beinhaltet unter anderem:

· Die Intensivierung und der Ausbau des Trainings des ersten Bandes
· Die Bewegungslehre der Statik bzw. Energieleitfähigkeit
· Aufbau, Intensivierung und Formung des dreidimensionalen, energetischen Körperkraftfeldes
· Lenken und Formen des Qi-Stromes
· Kontrolle des eigenen energetischen Kraftfeldes
· Elementare Grundtechniken, welche zur bewegungslosen Anwendung (Empty Force, Band 3) hinführen möchten
· Die Übertragung von Heilenergien
· Die Übertragung und Aufnahme der Energien von Bäumen, Sonne, Mond, Blüten etc.
· Wichtige weiterführende Grundlagen für Ihr tägliches Training
· Wertvollste Trainingstipps, Fragen und Antworten
· Grundlagen des "Eisenhemd-Qi Gong“
"Professionelles Qi Gong - BAND 3
DAS TAO-PRINZIP: Die wirkende Kraft hinter Qi Gong, Quantenheilung, "KI"-Training & Empty Force. "Nullpunkt-Training" in Theorie und Praxis.
Als E-Book o. Buchbindung (Praktische Ringbuchbindung, Farb-cover)
241 Seiten, A4-Format
Titel:
Format:
Umfang:
In diesem dritten krönendem Band lernen Sie schließlich, die Energie wieder in die Leere zurück zu führen - das bedeutet: Die Entfaltung vollkommener Anstrengungslosigkeit und die Aufhebung der Polaritäten durch das nonpolare Prinzip des TAO. In diesem Abschlussband wird der tiefste Kern des Qi Gong/Tai Chi Chuan gelüftet und alle bisherigen Grundlagen miteinander verknüpft - Sie werden erkennen, wohin eigentlich alle Übungen, jedes einzelne Element eines jeden Bandes letztendlich führen sollen: Nämlich zur Verwirklichung des TAO - im Alltag, im Denken, im Fühlen und Handeln.
    Im Push Hands (oder auch "Tui Shou") lernt man die Statik des anderen zu fühlen, indem man das eigene Jin in den anderen hinein ausdehnt, bzw. indem man lernt, das Qi/Jin über die Arme in den Partner zu bringen. Dies ist der Pfad, über den man "spürt". Beim Push Hands lernt man also, eine energetische Strömung aufzubauen, die beide Partner, sowie den Untergrund zu einer Einheit zusammenschließt.

Band 3 beinhaltet unter anderem:

  • Der "Qi Gong-Zustand"
  • Theorie und Praxis der "Empty Force"
  • Die vier Elemente der Hermetik & das fünfte Prinzip ("Akasha")
  • Polarität (Dynamik) und Non-Polarität (Durchdringung)
  • Was ist der "Nullpunkt"?
  • Yi - Die Magie des Bewusst-Seins
  • Das Prinzip der "Raum-Magie": Mitte, Tiefenpunkt, Nicht-Bewegung ist Allgegenwärtigkeit
  • Die Grundlage der "Quantenheilung"
  • Wohlspannung & Synchronisation
  • "KI"-Training in Theorie und Praxis
  • "KI"-Meditation
  • Geistesschulung: Gedankenbeobachtung, Gedankenbeherrschung, Gedankenstille
  • Das wahre, energetische Push Hands
  • "Listening" (Ting Jing), oder "Das fühlende Durchdringen des Anderen"
  • Das TAO-Prinzip im Alltag
  • u.v.m.
  • "Professionelles TAI CHI CHUAN"
    Als E-Book o. Buchbindung (Praktische Ringbuchbindung, Farb-cover)
    170 Seiten, A4-Format
    Titel:
    Format:
    Umfang:
    Tai Chi Chuan ist eine Methode sich mit dem feinstofflichen, elektromagnetischen Erdkraftfeld zu verbinden, und diese Verbindung auch während der Bewegung ununterbrochen aufrecht zu erhalten. Das Tai Chi wurde ursprünglich als Kampfkunst entwickelt, seine hervorragende Wirkung auf die Gesundheit ist quasi ein (heutzutage primär gesuchtes) Nebenprodukt des Operierens mit der elektromagnetischen Energie, dem Chi oder der Lebensenergie, wie es beim Tai Chi geschieht. Der ursprüngliche Zweck des Tai Chi war es, einen Opponenten mit Hilfe und unter Anwendung dieses elektromagnetischen Erdkraftfeldes zu bezwingen. Im Tai Chi nennt man das: "Das Leihen der Kraft der Erde“. Bei solch einem Kräftemessen gewann derjenige, der eine stärkere Verbindung ("Rooting") dieser Energie durch seinen eigenen energetischen Organismus aufweisen konnte.

    Wahres Tai Chi ist so einfach wie Essen, Atmen, Schwimmen - wenn man einmal begriffen hat worauf es ankommt. Weder beim Atmen, Essen noch beim Schwimmen kommt es auf Millimeter-Bewegungen an - sondern wir müssen einfach nur generell das Richtige tun. Wenn man diesen Kern begriffen hat, dann ist man in seinen Bewegungen frei, solange man nur die wichtigen Grundlagen
    der Energieführung während der Bewegung beachtet.

    Sobald man, durch korrektes Qi Gong-Training, den Strom der Lebensenergie deutlich fühlt, benötigtman auch hier nicht zwingend einen Lehrer - man beginnt selbst das Tai Chi lebendig zu begreifen.

    In diesem Werk wird der Cheng Man Ching-Stil des Tai Chi Chuan erstmals - in klarer Einfachheit, leicht nachvollziehbar und für jedermann selbstständig erlernbar - Schritt für Schritt erklärt. Zahllose detaillierte und übersichtliche Abbildungen und eine präzise Sprache sorgen für absolute Klarheit und Nachvollziehbarkeit.
    Impressum
    AGB
    "DIE MAGIE DER MITTE"
    Als E-Book o. Buchbindung (Praktische Ringbuchbindung, Farb-cover)
    156 Seiten, A4-Format
    Titel:
    Format:
    Umfang:
    Nachdem im dritten Band ("Das TAO-Prinzip") ausführlich das wichtigste Qi Gong-Prinzip, das Nullpunkt-Prinzip in Bezug auf die vier Elemente-Prinzipien (Feuer, Wasser, Luft und Erde) behandelt wurde, also das Herstellen des absoluten Mittelpunktes und wie man diesen praktisch üben kann - wird im nun vorliegenden, neuen Band eine Thematik ganz ausführlich behandelt, welche ebenfalls von allergrößter Wichtigkeit für die eigene Qi Gong-Praxis ist: Das Prinzip der "programmierbaren Energien".

    Drei Faktoren sind im Qi Gong von alles überragender Bedeutung: Zum einen die Erkenntnis (und damit praktische Anwendung) des "Yi-Prinzips", das heißt: Qi ist dort wo der Geist (Bewusstsein, Gewahrsein) ist - und Qi/Prana tut das, was der Geist, die Absicht befiehlt. Zweitens: Nur aus der Mitte heraus sind alle Dinge wahrhaft beeinflussbar und kontrollierbar, in der Mitte ist alles zugleich vorhanden und durchdringbar.

    Nun geht es im vorliegenden Band um den dritten überragenden Faktor: Qi läßt sich "programmieren", mit Informationen laden!
    Denn "Prana/Qi" ist "intelligent". Es influenziert, "färbt" sich mit jeder Idee, jedem Gedanken, jeder Vorstellung, welche wir in es hineinprojizieren - ja sogar permanent mit unseren Charaktereigenschaften. Dieser wichtige Umstand wird häufig übersehen. Ebenso ist es durch dessen Imprägnierungsfähigkeit möglich, Prana/Qi "Befehle zu erteilen", es räumlich und zeitlich zu binden.

    Mittels der Methodik der "Imprägnierung" lässt sich Prana/Qi - und damit alle Dinge, Wasser, Nahrung, Speise, Gegenstände etc. - mit Informationen oder entsprechenden "Ladungen" versehen. Das dadurch aufgenommene Prana/Qi wirkt dann entsprechend seiner Ladung.
    Leider läßt die überwiegende Mehrzahl der Qi Gong-Praktizierenden diesen immens wichtigen Umstand meist völlig ungenutzt. Dabei stellt gerade diese Möglichkeit eine der wichtigsten Fundamente der Energie-Arbeit dar.
    Den zweiten Schwerpunkt des Buches bildet die Kunst, die eigene Bestimmung und Erfüllung zu finden, das eigene persönliche Glück, in Einklang und Harmonie mit den Gesetzen der Natur, des Universums und des Weges des TAO.
    "PRANA 3D - Meridian 3D Simulation & Lexikon"
    DVD inklusive E-Book, PC & Mac
    VIDEO-LEXIKON (über 30 Gesamtspieldauer) in Full-HD inklusive E-BOOK (109 Seiten)
    Titel:
    Format:
    Umfang:
    Diese DVD plus E-Book beinhalten unter anderem:

  • Der Verlauf der 14 Hauptmeridiane in 3D, Bild und Text
  • Alle 360 Akupunkte - Lage, Indiaktionen, Sticharten
  • Die Hand- und Fußmeridiane
  • Meridian-Pflege
  • Effektiv-Qi-Gong
  • Programmierbare Energien
  • uvm.
  • Die Kenntnis sämtlicher Energie-Leitbahnen, in ihrem äußeren wie auch innerkörperlichen Verlauf ist eine grundlegende Voraussetzung für jeden, der sich intensiver mit den chinesischen Überlieferungen über die Pflege des Qi auseinandersetzen möchte, zum Beispiel im Rahmen der Akupunktur, der Akupressur oder des Qi Gong.
    Dieses Werk bietet hierfür eine klare, jederzeit leicht nachzuschlagende Übersicht in klaren und einfach nachvollziehbaren 3D-Animationen.

    Die Meridian-Verläufe des gesamten Körpers werden hierbei, in ihrem äußeren wie auch inneren Verlauf präzise dargestellt. Ebenso werden alle 360 Akupunkte in ihrer  Lage einprägsam, übersichtlich und plastisch wiedergegeben.

    Ein einprägsames Farbschema sorgt für einen raschen Erinnerungseffekt aller Meridiane und Akupunkte. Somit stellt diese umfangreiche 3D-Präsentation ebenfalls eine äußerst wertvolle und effektive Lernhilfe dar.
    Klicken Sie bitte auf "Mehr lesen", um eine Video-Demo der DVD zu betrachten (es öffnet sich ein neues Fenster).
    "Das Kompendium der universalen Lebenskraft"
    Bände 1-3
    "Das Kompendium der universellen Lebenskraft" führt in die wichtigsten Künste der Arbeit mit der Lebensenergie gleichermaßen ein: Das chinesische Qi Gong, das indische Pranayama Yoga, sowie die antike Hermetik - und zeigt dabei auf, dass sie alle in Wahrheit denselben Grundlagen und Gesetzmäßigkeiten folgen. Dadurch entfaltet sich ein wahrhaft universeller Übungsweg.

    Erhältlich ab Januar 2017.
    Mehr über diese neuen Bände siehe weiter unten.
    Wege
    zur Schulung der Lebenskraft
    Jahrtausende alt - authentisch & effektiv
    "DAS KOMPENDIUM DER UNIVERSALEN LEBENSKRAFT" - BAND 1-3
    Als E-Book o. Buchbindung (Praktische Ringbuchbindung, Farb-cover)
    A4-Format. BAND 1: 223 Seiten. BAND 2: 172 Seiten. BAND 3: 232 Seiten.
    Zahlreiche Abbildungen & Illustrationen (sw, in den E-Books durchgehend farbig).
    Titel:
    Format:
    Umfang:
    Sofort und eigenständig mit dem Training der Lebenskraft beginnen - und mit Hilfe der effektivsten Methoden aus allen weltweiten Traditionen und Überlieferungen, welche sich mit der Ausbildung der Lebensenergie beschäftigen. Dies ist das Ziel des "Kompendiums der universalen Lebenskraft". Dieses Werk bietet sämtliche Grundlagen hierfür, in Theorie und Praxis.

    Der Autor der Reihe "Professionelles Qi Gong" beschäftigt sich seit einigen Jahren ganz besonders intensiv mit der Aufgabe der Zusammenstellung eines "wahren Universal-Systems" und mit den Möglichkeiten, das Training der Lebenskraft immer mehr zu verbessern. Das vorliegende Kompendium stellt nun die aktuelle Summe seiner Erfahrung, seines Wissens und seines Studiums der letzten Jahre in Bezug auf die Ausbildung der Lebenskraft dar.

    Es gibt bis dato wahrscheinlich kein anderes Werk über die Lebenskraft, welches die Gesetzmäßigkeiten dieser Energie sowie ihrer praktischen Anwendungen, die Übungen zur Vermehrung dieser Kraft und die möglichen Gefahren bzw. Sicherheitshinweise derart ausführlich, umfassend und dabei stets leicht verständlich zusammenfasst und dabei immer auch alles Wesentliche präzise und einleuchtend erklärt.
    Ziel dieses Kompendiums ist es, das in sich beste und effektivste Gesamtsystem zur Ausbildung der Lebenskraft in und für alle möglichen Bereiche zu schaffen, anwendbar für wirklich jeden Menschen - indem die wichtigsten Techniken und Grundlagen der weltweit bedeutendsten Systeme zur Ausbildung der Lebenskraft auf optimale Weise miteinander vereint werden.

    Dadurch ergeben sich die insgesamt 10 effektivsten Methoden, um die Lebenskraft immer mehr auszubilden, mit ihr zu arbeiten und sie beherrschen zu lernen. Diese Methoden stammen ausschließlich aus den ältesten Überlieferungen und den wichtigsten Traditionen dieser Welt, welche sich seit Jahrhunderten, mitunter sogar seit Jahrtausenden mit der Ausbildung und Beherrschung der Lebenskraft befassen. Sie sind also in ihrer Wirksamkeit und Effektivität über lange Zeit hinweg erprobt. Dieses Universal-System stellt damit nicht nur die wahre Quintessenz...
    Behandelt werden unter anderem die Themen:

  • Alle absoluten und wichtigen Grundlagen und Gesetzmäßigkeiten der Lebenskraft werden
  • beleuchtet und das "Universal-System" zur Ausbildung der Lebenskraft ausführlich dargelegt und
    erklärt.
  • Wie die Lebenskraft wirkt, wie sie sich anfühlt, wie man sie ausbilden und lenken kann und wie
  • einfach es ist, die Lebenskraft für sich zu nutzen.
  • Die "35 wahren Geheimnisse" der Lebenskraft, wie sie uns aus den ältesten Traditionen bis heute
  • überliefert wurden: Auf was es bei der Arbeit mit der Lebenskraft unbedingt ankommt & wie sie
    genutzt werden kann. Wie die Lebenskraft z.B. mit bestimmten Wirkungen geladen werden kann
    u.v.a.
  • Ein Vergleich der wichtigsten Traditionen und Überlieferungen in Bezug auf die Ausbildung der
  • Lebenskraft: Das chinesische Qi Gong, die antike Hermetik, das Pranayama Yoga, die traditionelle
    chinesische Medizin, das Tsa Lung u. a.
  • Die Rolle der Lebenskraft in der Geschichte der Menschheit & ihre Bedeutung in den verschiedenen
  • Kulturen.
  • Wie die Lebenskraft auf die Gesundheit des Körpers wirkt. Welche Aufgaben und Funktionen sie im
  • Organismus besitzt und an welchen Anzeichen man eine ausreichende oder mangelnde
    Lebenskraft im Körper erkennen kann.
  • Die natürlichen Quellen der Lebenskraft & wie man Lebenskraft verlieren kann.
  • Lebenskraftatmung, Ganzkörper- oder Porenatmung, Organatmung, Sohlenatmung. Die Rolle der
  • Atmung in Bezug auf das Sammeln und Verdichten der Lebenskraft. Die wichtigsten Techniken
    hierzu aus den Überlieferungen des Yoga Pranayama, der Hermetik, des Qi Gong, der Shaolin und
    der japanischen Kultur. Die wichtigsten und effektivsten Atemtechniken des Yoga in Bezug auf die
    Beeinflussung der Lebenskraft.
  • Lebenskraftatmung und die Entwicklung der "Empty Force".
  • Lebenskraftstauung - Wie man die Lebenskraft im eigenen Organismus extrem stark verdichten
  • kann.
  • Warum die Lebenskraft als eine materielle, also stoffliche (!) Kraft zu betrachten ist, und nicht als
  • feinstoffliche Energie.
  • Über Qualität (Information) & Quantität (Intensität, Druck und Stauung) der Lebenskraft.
  • Der wichtige Unterschied zwischen der Ansammlung bzw. Vermehrung der Lebenskraft - oder der
  • Dynamisierung der Lebenskraft. Und warum beides nicht dasselbe ist. Ein Vergleich mit Volt,
    Ampere und Watt.
  • Die Wichtigkeit der Reinigung der Energieleitbahnen und überhaupt der energetischen Reinigung
  • des Körpers - und wie man diese erreichen kann.
  • Äußerst wichtige Grundlagen für die effektive Praxis: Die häufigsten Fehler und die wichtigsten
  • Regeln für ein wirklich effektives Training. Wie oft und intensiv man üben muss und was man dabei
    wirklich beachten muss, um Fortschritte zu erzielen.
  • Die zwei Polaritäten der Lebenskraft: Yang-Qi und Yin-Qi bzw. das elektrische und das
  • magnetische Fluid - welche Rolle sie spielen, wie sie wirken, wie man sie stärken oder schwächen
    kann.
  • Heilkraftübertragung: Was wirklich wichtig ist, wie man sie bewerkstelligt und was auf jeden Fall
  • beachtet werden muss. Die Gefahren einer unsachgemäßen Heilkraftübertragung und eines
    übermäßigen Energieverlustes.
  • Das Reinigen und Aufladen von Gegenständen und ganzen Räumen mit Lebenskraft und ganz
  • speziellen, zusätzlichen Wirkungen.
  • Wie man Pflanzen, Edelsteine, Metalle, Farben etc. als natürliche Filter und Prismen der
  • Lebenskraft betrachten kann.
  • Das Prinzip der Osmose: Die Lebenskraft möchte sich zwischen Menschen gleichmäßig verteilen
  • und stets vom Yang (Fülle) zum Yin (Leere) fließen.
  • Wie man auf einfache Art und Weise das eigene Bewusstsein als geistigen Fühler nutzen kann.
  • Wie man Lebenskraft direkt aus dem Universum (Akasha) ziehen kann.
  • Eine ausführliche Darstellung aller Hauptmeridiane bzw. der wichtigsten Energieleitbahnen und wie
  • man sie reinigen, beeinflussen, stimulieren kann.
  • Besondere Möglichkeiten, wie man die Lebenskraft & ihre Ladungsmöglichkeit für ganz bestimmte
  • Ziele nutzen kann (z.B. luzides Träumen, Muskeltraining, effektives Lernen, psychologische
    Veränderungen etc.).
  • Eine Übersicht über die verschiedenen Wege der Arbeit mit der Lebenskraft. Der Unterschied
  • zwischen den Standübungen (Zhang Zhuang-System) und anderen Methoden der Qi-Gewinnung
    (u.a. aus dem Yoga, der Hermetik, Atem-Methoden usw.). Welches Ziel sich mit jeweils welchen
    Methoden/System erreichen läßt, und worin die Unterschiede und die jeweiligen Vorzüge einer
    bestimmten Methode liegen.
  • Und schließlich auch: Eine ausführliche Beantwortung der wichtigsten Fragen rund um die Themen
  • des Qi Gong, Tai Chi Chuan und des Trainings der Lebenskraft generell, welche mir in den letzten
    Jahren am häufigsten gestellt wurden.
  • Ergänzt wird die Vorstellung dieses Universal-Systems durch eine Unzahl neuer Erkenntnisse und
  • hilfreicher Tipps für die Praxis.
  • u.v.a
  • Das gesamte, detaillierte Inhaltsverzeichnis jedes einzelnen Bandes finden Sie in den Leseproben (unter "mehr lesen").
    Nach oben - Zum Seitenanfang